DOWNLOAD
Free Screen Video Recorder
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Free Screen Video Recorder Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 2000/XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
16,3 MB
Aktualisiert:
07.11.2013

Free Screen Video Recorder Testbericht

Der Free Screen Video Recorder ist ein Programm, mit dem sich Screenshots und Videos vom Computerbildschirm aufnehmen lassen.

Funktionen

Das Interface des Programms besteht lediglich aus einer Leiste mit neun Schaltflächen. Jeweils vier dieser Schaltflächen sind für die Erstellung von Screenshots und Videos reserviert. Dabei lassen sich Aufnahmen vom ganzen Bildschirm, von einzelnen Programmfenstern, von Objekten und von frei gewählten Bildausschnitten machen. Über die neunte Schaltfläche ganz rechts in der Symbolleiste lassen sich die Optionen aufrufen. In diesem Menü lassen sich allgemeine Einstellungen vornehmen, der Name der erstellten Dateien anpassen, die Mediaformate ändern und die Sprache einstellen.

Allerdings ist die Handhabung des Programms nicht so einfach wie gedacht. Obwohl die Programmleiste übersichtlich ist, ist es schwierig das Programm richtig zu bedienen. Wählt man beispielsweise den Vollbildmodus für die Videoaufnahmen, so wird das Programm minimiert und man weiß nicht recht, ob schon aufgenommen wird oder nicht. In der rechten unteren Bildecke blinkt unauffällig das Icon des Programms, welches man klicken soll, um die Aufnahme zu stoppen. Das entdeckt man jedoch erst nach einigen Fehlaufnahmen. Auch bei den anderen Aufnahmemodi verschwindet die Symbolleiste einfach und es ist unklar, welches Fenster, Objekt oder welcher Bildausschnitt überhaupt aufgenommen wird. Die Qualität der gefilmten Videos ist zudem sehr schlecht.

Die Screenshots des Vollbildschirms funktionieren hingegen gut. Durch einen Klick auf das Symbol öffnet sich ein weiterer Bildschirm, in dem der Screenshot festgehalten wird. Hier lassen sich bereits erste Veränderungen wie Rotationen oder Spiegelungen vornehmen. Die Bedienung der anderen Screenshotmodi ist leider auch nicht einleuchtend, da die Auswahl der Objekte, die man aufnehmen möchte, nicht gut funktioniert. Häufig kommt es auch zu Fehlermeldungen, woraufhin das Programm geschlossen werden muss.
Fazit: Die einzige Funktion, durch die dieses Programm überzeugen kann, sind die Vollbildscreenshots. Andere Funktionen liefern entweder schlechte Ergebnisse oder es ist nicht klar, wie diese zu bedienen sind.

Pro

  • gute Vollbildsreenshots
  • übersichtliche Symbolleiste
  •  

Contra

  • schlechte Videoqualität
  • unverständliche Bedienung
  • häufige Fehlermeldungen

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]